Cinema Futures – 15 Jahre Sternstunden

Noch bis Ende April 2019 verantwortet Anita Hugi Programm und Produktion der Sternstunde Kunst von SRF. Dann bricht Anita ganz zu neuen Ufern auf, nachdem sie ihr Pensum schon im April 2016 reduziert hatte, um international in der Programmdirektion tätig zu sein und eigene Projekte zu realisieren. Ein Blick zurück u.a. hier.

Und zum Schluss noch dies:

Persepolis – Der Zeichentrickfilm von Marjane Satrapi
Sternstunde Kunst, 3. Februar um 10.30 Uhr und 23.05 Uhr SRF 1 & online

Cameraperson – Der vielfach ausgezeichnete Film von Kirsten Johnson
Sonntag, 24. März 2019 um 23.20 Uhr und online

Becoming Cary Grant von Mark Kidel, Sternstunde Kunst vom 5. Mai 2019 um 11.55 Uhr und 23.25 Uhr und online

Cinema Futures von Michael Palm, Sternstunde Kunst, 26. Mai 2019 um 11.55 Uhr auf SRF 1 und online

Der Anachronist von Christian Knorr, TV-Premiere in der Sternstunde Kunst, 26. Mai 2019 um 23.25 Uhr auf SRF 1 und online

Marceline Loridan-Ivens. Eine Frau, ein Jahrhundert. Deutschsprachige TV-Premiere des Dokumentarfilms von Cordelia Dvorak, ko-produziert für SRF Strnstunde Kunst von Anita Hugi. Sonntag, 16. Juni 2019 um 11.55 Uhr und 23.25 Uhr und online.

Dora Maar von Marie-Eve de Grave. Deutschsprachige TV-Premiere des von der Sternstunde Kunst ko-finanzierten und ersten Films zu Leben und Werk der französischen Fotografin und Künstlerin. Sonntag, 7. Juli 2019, 11.55 Uhr

Haarig von Anka Schmid. Zweituasstrahlung der Sternstunden-Koproduktion im Rahmen des Sommer-Best-of der Sternstunden. Sonntag, 4. August 2019, 11.55 Uhr

Charlotte Perriand – L’art de vivre. Deutschsprachige TV-Premiere des von der Sternstunde Kunst ko-finanzierten und ersten Films zu Leben und Werk der französischen Fotografin und Künstlerin. U.v.m.

<< 15 Jahre Sternstunde Kunst

Share your thoughts